Baubranche: Photovoltaik: Eine Branche boomt weiter

13Juni

Baubranche: Photovoltaik: Eine Branche boomt weiter

Weltweit ist die Energieerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen auf Wachstumskurs. Auch in Deutschland hat der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) nach einer kurzen Investitionsflaute wieder einen deutlichen Aufwärtstrend festgestellt. Ein Grund für den Anstieg sind insbesondere die attraktiven Finanzierungsbedingungen für Eigentümer und Unternehmer.

So wurde in den ersten drei Monaten 2017 rund 65 Prozent mehr Solarstromleistung neu installiert als im Vorjahr. Hinzu kommt, dass fast 50 Prozent der Investoren ihre Solaranlage mit einem Batteriespeicher kombinieren, um ein noch effizienteres Ergebnis zu erzielen. Dies hat die Bundesnetzagentur in einer aktuellen Datenerhebung bekannt gegeben.

Auch für die kommenden Monate rechnet BSW-Solar mit einer weiter anziehenden Nachfrage. Nichts desto trotz muss die Politik weiterhin bürokratische Hürden und Wachstumsbremsen abschaffen, um alternative Energiequellen weiter zu fördern und die Pariser Klimaziele zu erreichen.
© Fotolia.de / peshkova

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.