Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Zu Verkaufen

SOLVENTER LIEBHABER GESUCHT! Sanierungsobjekt auf Traumgrundstück in Traar

47802 Krefeld, Deutschland
385.000 €

120824705#0vY9i1
1959
132 m²
565 m²
5
  • Hier können wir Ihnen ein ganz spezielles Objekt im attraktiven Krefelder Ortsteil Traar anbieten. Dieses Angebot umfasst ein Haus und Garage auf einem attraktiven Grundstück.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 132 m²
    • Grundstücksfläche: 565 m²
    • Zimmer insgesamt: 5
    • Schlafzimmer: 3
    • Badezimmer: 1
    • Etagen: 2
    • Stellplätze: 1
    • Stellplatzart: Garage
    • Terrassen: 1

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1959
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    Dieses charaktervolle Objekt kann für einen Kaufpreis Euro 385.000,– der Ausgangspunkt für Ihre Ideen und Pläne werden. 3,48 % Käuferprovision inkl. 16% MwSt. nach notarieller Beurkundung.
    Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Besichtigungs-Termin mit uns! Bitte nutzen Sie für Ihren Besichtigungswunsch möglichst das E-Mail-Kontaktformular, da wir im Kundenauftrag unterwegs und daher telefonisch nicht immer sofort erreichbar sind! ++ Ihr persönlicher Ansprechpartner: Ulrich Gaulke
    Immobilien Fair & Freundlich ® Krefeld
    Telefon: 02151-966949
    Mobil: 0171-1447696
    krefeld-umgebung@immo-freundlich.de
    www.immo-freundlich.de/krefeld-umgebung
    Bitte geben Sie uns bei Kontaktaufnahme per E-Mail Ihre Rufnummer (tagsüber) mit an. Herzlichen Dank.
    BEI TELEFONISCHER KONTAKTAUFNAHME GEBEN SIE UNS BITTE DIE INTERNE ANBIETER-OBJEKT-NUMMER AN. SO KÖNNEN WIR SIE SCHNELLSTMÖGLICH MIT INFORMATIONEN BEDIENEN. HERZLICHEN DANK! Die interne Anbieter-Objekt-Nummer lautet: FF10717KR
    Bitte beachten: Wir weisen darauf hin, dass die genannten Informationen zum Objekt unverbindlich und nur zur Vorabinformation bestimmt sind. Für die genannten Objektangaben sind wir auf Auskünfte von Verkäufern, Vermietern, Behörden, etc. angewiesen. Diese Objektangaben sind nicht zwangsläufig durch uns überprüfbar. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Objektangaben können wir nicht übernehmen. Es obliegt unseren Klienten, die Objektangaben zu überprüfen.
    ++ STRESS-FREI UND SICHER VERKAUFEN ++ Möchten Sie eine Immobilie verkaufen – Wohnimmobilie, Gewerbeimmobilie, Anlageobjekt? Kontaktieren Sie uns. Diskret und individuell auf Ihre Situation angepasst werden wir für Sie erfolgreich tätig. Oder haben Sie Informationen über eine fremde Immobilienverkaufsabsicht? Geben Sie uns diesen Tipp, damit ich hierzu unseren professionellen Service mit vielen Vorteilen anbieten kann – Sie erhalten so einfach eine lukrative Prämie.
    Weitere Objekte unter www.immo-freundlich.de
    • Immobilie ist verfügbar ab: Absprache
    • Denkmalschutz: nein
    • als Ferienimmobilie nutzbar: nein
  • Lassen Sie uns einmal gemeinsam dieses Objekt betrachten.

    Das charaktervolle Haus wurde in den Nachkriegsjahren mit Fertigstellung ca. 1959 erbaut. Die vordere Grundstücksfläche beträgt ca. 565 m². Die Bauweise ist offen, zweigeschossig und bietet auf einer Fläche von ca. 132 m² neben einem großen Empfangsraum weitere 5 Zimmer. Ein Wintergarten in Holz, der sich über beide Geschosse erstreckt, ergänzt ein besonderes Wohngefühl. Zudem kann der Kamin im unteren Wohnzimmer mit geringem Aufwand wieder in Betrieb genommen werden. Insgesamt besticht dieses Haus durch seinen offenes Flair und seine spezielle Konstruktion, die vom Architekten nach dem Prinzip des goldenen Schnitts entwickelt wurde und deshalb eine spürbare Harmonie ausdrückt.

    Die schönste Option für die jetzigen Besitzer wäre: Das Haus findet mit einer „Liebe auf den ersten Blick“ einen solventen Liebhaber, der diesen besonderen Charakter zu neuem Leben erweckt und damit das Objekt dem Straßenbild und diesem Viertel erhält.

    Der Transparenz halber muss aber folgendes vorweg gesagt werden: Auch wenn das Objekt im Prinzip sofort bewohnbar ist, wäre zum Erreichen des heutigen Wohnstandards eine Kernsanierung notwendig, die je nach Anspruch über den wirtschaftlichen Wert der bestehenden Substanz hinaus gehen kann. Daher wird auf die Auflistung einzelner Details der Sanierung verzichtet. Ein Kauf sollte dann in Betracht gezogen werden, wenn diese kleine Umschreibung und die Bilder Ihnen „ein Kribbeln im Bauch“ erzeugt haben und wenn ein Kauf- und Renovierungsvorhaben für Sie wirtschaftlich tragbar ist. Ein Pluspunkt bei einem möglichen Kauf ist neben dem Hausbesitz natürlich unbedingt der hohe Wert des Grundstücks, bei dem auch in Zukunft durch seine hervorragende Lage eine kontinuierliche Wertsteigerung zu erwarten ist.

    Nachfolgende alle Kenndaten im Überblick:
    Haus / Garage Baujahr 1959
    Hausgrundstück 565 m²
    Wohnfläche ca. 132 m²
    5 Zimmer
    offene, stufige Bauweise, unterkellert
    Heizung mit Gasbrennwerttherme und zentraler Warmwasseraufbereitung
    Grundstück mit altem Baumbestand in naturbelassenem Zustand.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Bodenbelag: Fliesen
    • seniorengerecht
    • Wintergarten
    • Baujahr (Energieausweis): 1959
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Die Lage des Hauses in Traar spricht für sich selbst. Traar zählt zu den bevorzugten und begehrten Wohnbezirken der Stadt Krefeld. Das Gesicht dieses Krefelder Ortsteils prägen teilweise alte bäuerliche Anwesen, Reiterhöfe, zahlreiche großzügige, individuelle Häuser, sowie ein von den „Eingeborenen und Zugezogenen“ heiß geliebter schnuckeliger Ortskern. Ausblutende Einzelhändler sind hier mehr als fremd. Jedes frei werdende Gewerbeobjekt ist hier noch heiß begehrt.
    Im Norden von Traar befindet sich der Egelsberg, der etwa 20 Meter höher als der Ortskern liegt und das Wahrzeichen des Ortsteils, die Traarer Mühle, beherbergt. Der Südteil des Berges ist teilweise bebaut und beheimatet unter anderem einen Sportflugplatz, den Flugplatz Krefeld-Egelsberg. Der Elfrather See als Naherholungsgebiet ist in wenigen Minuten erreichbar. Eine gute Verkehrsanbindung ist durch die Autobahn A57, ca. 5 Minuten und die Nähe zum Düsseldorfer Flughafen, ca. 30 Minuten, gegeben.

    • Lage/Gebiet: Stadtteil
    • Kaufpreis: 385.000 €
    • Courtage: 3,48 % inkl. MwSt.
    • Hinweis zur Courtage: 3,48 % Käuferprovision inkl. 16% MwSt. nach notarieller Beurkundung.

Your contact person with us

Ulrich Gaulke
Winnertzweg 21, 47803 Krefeld