Wohnimmobilie > Erdgeschosswohnung
Zu Vermieten

*SCHNUKELIGE NEST MIT ALBAUFLAIR* – 2 ZI Wohnung nahe Klinikum und FH! KR-DIESSEM-LEHMHEIDE*

47805 Krefeld, Deutschland
290 €

120824707#0vY9i1
1930
33 m²
2
  • ++ WOHNEN MIT FLAIR. Sie möchten stadtnah Wohnen – suchen eine solide Altbau-Wohnung nahe Klinikum und Fachhochschule?! In Krefeld Stadtteil Dießem-Lehmheide in zentraler und verkehrsgünstiger Lage bieten wir Ihnen diese interessante Mietwohnung für einen fairen Mietpreis an.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 33 m²
    • Zimmer insgesamt: 2
    • Schlafzimmer: 1
    • Badezimmer: 1
    • Etagen: 4
    • Etage: 0
    • WG-geeignet: nein

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1930
    • Zustand: gepflegt
    • Alter: Altbau
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    ++ BESTE MIETKONDITIONEN. Sie können diese attraktiven Mietwohnungen einfach mieten.
    Diese Mietwohnung) kann ab sofort zur Nutzung für 1-2 Personen zu einer Kaltmiete EUR/Monat 290,- zzgl. Nebenkosten ca. EUR/Monat 105,- inkl. Heizung zzgl. einer Kaution von EUR 570,- gemietet werden. Mietzahlung über Jobcenter (inkl. Sicherheitsgarantie) ist akzeptiert. Kleintierhaltung ist nach Absprache möglich. Für diese Wohnung wird ein Mietvertrag mit einer Mindestlaufzeit von 1 Jahr abgeschlossen.
    ++ Haben Sie Interesse?! Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Besichtigungstermin! ++ Ihr persönlicher Ansprechpartner: Ulrich Gaulke
    Ihr fairer & freundlicher Partner
    Telefon: 02151-966949
    Mobil: 0171-1447696
    krefeld-umgebung@immo-freundlich.de
    www.immo-freundlich.de/krefeld-umgebung
    Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und Anschrift an.
    Objekt-Nummer: FF10813KR
    Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die genannten Objektangaben unverbindlich und nur zur Vorabinformation bestimmt sind. Eine Objektanmietung erfolgt ausschließlich für das Objekt in Beschaffenheit wie gesehen. Objektangaben basieren auf Auskünfte von Eigentümer, Behörden, etc. Eine Haftung für die Richtigkeit der Objektangaben kann nicht übernommen werden. Es obliegt den Mieter bzw. Interessenten der Nachprüfung der Objektangaben.
    • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
    • Denkmalschutz: nein
  • Ihr neues Zuhause befindet sich in einem 6-Parteien Haus aus dem Jahre 1930 und bietet 2 Zimmer mit einer Wohnfläche von ca. 33 m² im Erdgeschoss des Hinterhauses.
    Der Objektzustand ist solide und gepflegt, die Ausstattung ist normal. Der Kellerraum rundet dieses Angebot ab.

    ++ Das Ambiente Ihrer Mietwohnung mit besonderen Flair und wohnliche Atmosphäre wird durch freundliche Helle geprägt.

    ++ GUTE AUSSTATTUNG VON GUTER QUALITÄT. Der Ausbau besteht aus Fensterelemente in weißem Kunststoff mit Doppelisolierverglasung sowie teilweise Kunststoffrolladen, Wohnungstüre aus hellem Holz, Innentüren aus hellem Holz.

    Die Fußböden in den Zimmern sind aus pflegeleichten, dunklem Laminat in Holzoptik, sowie in der Küche und dem Bad aus pflegeleichten hellen Steinfliesen.

    Die Wände in den Zimmern sind aus Raufaser, in der Küche mit hellem Fliesenspiegel, sowie im Bad mit hellem Fliesensockel.

    Die Installation besteht aus einer Heizungsanlagen zentral als Zentralheizung mit Gas-Befeuerung, sowie Warmwasserversorgung dezentral über Durchlauferhitzer.
    Die Anschlussmöglichkeit für die Waschmaschine ist in der Wohneinheit.

    Die Küche hat alle erforderlichen Anschlüsse für Spüle, Backofen, etc.
    Die dargestellte Küche kann kostenfrei vom Vormieter übernommen werden.

    Das Bad ist in weißem Sanitär mit ebenerdiger Dusche, Toilette und Waschbecken ausgestattet.

    Eine Türsprechanlage, Kabelanschluss sowie Telefon- und Internetzugang sind vorhanden.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Bodenbelag: Laminat
    • Badausstattung: Dusche
    • seniorengerecht
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 04.09.2024
    • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: nein
    • Endenergiebedarf: 119,20 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Gas
    • Energieeffizienzklasse: D
    • Baujahr (Energieausweis): 1930
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 05.09.2014
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
    Endenergiebedarf dieses Gebäudes
    119,20 kWh/(m²·a)
    A+
    A
    B
    C
    D
    E
    F
    G
    H
    0
    25
    50
    75
    100
    125
    150
    175
    200
    225
    >250
     
  • ++ BESTE LAGE MIT GUTER INFRASTRUKTUR NAHE STADT UND NATUR. Sie wohnen in Krefeld im Stadtteil Dießem-Lehmheide an einer Hauptstraße – nahe Helios-Klinikum und Fachhochschule.
    Das Wohnumfeld ist ein grünes, als angenehm erlebtes Wohngebiet südlich vom Stadtzentrum. Parkmöglichkeiten für Fahrzeuge sind vor dem Haus oder in der Nähe gegeben.

    Einkaufsmöglichkeiten, Post, Banken, Apotheken, Ärzte und Gastronomie sind fußwegig, in wenigen Minuten erreichbar – auch Schulen oder Kindergärten und Spielplätze sind in naher Umgebung. Öffentliche Verkehrsmittel und den Bahnhof erreichen Sie fußwegig in wenigen Minuten. Zur Autobahn benötigen Sie wenige Minuten Fahrtzeit.

    Wohnen am südlichen Rand der Innenstadt hat seinen Reiz, unter anderem wegen der sog. Multi-Kulti-Quartiere und der guten verkehrlichen Erschließung. Oftmals ist das Innere der Häuserblocks nicht nur grün, sondern auch sehr reizvoll. Im Südbezirk liegt das Klinikum-Krefeld, die Hochschule Niederrhein und die Kulturstätten „Fabrik Heeder“ und „Kulturfabrik“. Der Stadtteil grenzt im Süden an Fischeln, im Osten an Krefeld-Oppum, im Norden an Krefeld-Cracau und im Westen an das Stadtzentrum.

    Die Stadt Krefeld ist eine linksrheinisch gelegene Großstadt am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf und südwestlich anschließend an Duisburg und das Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf wird aufgrund der Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts auch als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichnet. Krefeld hat rund 220.000 Einwohner.

    Die Landeshauptstadt und der Flughafen Düsseldorf-International sind mit dem PKW in etwa 20 Minuten zu erreichen.

    Weitere Informationen über Krefeld erhalten Sie unter www.krefeld.de.

    • Lage/Gebiet: Stadtteil
    • Kaltmiete: 290 €
    • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 105 €
    • Warmmiete: 395 €
    • Heizkosten in Warmmiete enthalten: ja
    • Kaution: 580€

Dein Kontakt bei uns

Ulrich Gaulke
Winnertzweg 21, 47803 Krefeld
  • Telefon (Zentrale): +49 2151 966949