Wohnung zum Kauf in Wuppertal - PLZ Gebiet 4Kapitalanleger aufgepasst !!! 2 Zimmer, ca. 65 m² und Balkon

Ihr Ansprechpartner

Markus Klaeser

  •  Carl Schurz Str. 19b,
     50374 Erftstadt
  •  Telefon: 0176-84530953
    Telefax: 02235-461206
  •  klaeser@immo-freundlich.de
  Kontakt aufnehmen
  • Kaufpreis:  79.650 €
  • Mieteinnahmen (Ist):  4.764 €
  • Hausgeld:  471 €
  • Adresse:  42281 Wuppertal - Barmen (OT Hatzfeld)
  • Wohnfläche:  ca. 65 m²
  • Zimmer:  2
  • Nutzfläche:  ca. 5 m²
  • Anzahl Badezimmer:  1
  • Anzahl Balkone:  1
  • Anzahl Zimmer:  2
  • Kategorie:  Standard
  • Baujahr:  1967
  • Befeuerungsart:  Gas
  • Boden:  Laminat
  • Heizungsart:  Zentralheizung
  • Kabel/Sat-TV: 
  • Provisionspflichtig: 
  • Unterkellert: 
  • verfügbar ab:  sofort
  • Vermietet: 
  • Zustand:  gepflegt
Ihre neue 2 Zimmer-Wohnung präsentiert sich Ihnen auf insgesamt ca. 65m² mit einem Wohn-/Esszimmer, einer offenen Küche, einem Schlafzimmer, einem Wannenbad sowie einer Loggia im Erdgeschoß eines gepflegten Mehrparteienhauses (10 Parteien).

Freuen Sie sich auf eine ansprechende Wohnung mit einer guten Raumaufteilung in einer gepflegten Immobilie mit freundlichen Miteigentümern/Nachbarn. Die Immobilie ist ca. aus dem Jahr 1967.

Beim Eintreten in diese Wohnung erwartet Sie ein geräumiger und freundlicher Eingangsbereich, der Ihnen diese Wohnung eröffnet.

Ihr neuer Wohn-/Essbereich strahlt Ihnen Ihnen freundlich und hell entgegen und lässt Ihren Vorstellungen freien Lauf um Ihre Wohn-/Couchlandschaft zu stellen.

Die offene Küche ist nützlich konzipiert und bietet Ihnen Platz für eine individuelle Küchenlandschaft. Zwischen Wohnen und der offenen Küche steht Ihnen einen ein geräumiger Essplatz zur Verfügung den Sie nach Belieben in Szene setzen können. Von hier aus betreten Sie auch Ihren neuen, ca. 6 m² großen, Balkon. Genießen Sie ruhige Sommerabende bei einem Glas Wein oder einem guten Buch.

Ihr neues Wannenbad mit guten Belüftungsmöglichkeiten wartet in einem modernen und zeitlosen Design auf Sie und lässt Sie morgens frisch in den Tag starten.

Ein separater WC-Bereich steht Ihnen hier selbstverständlich zur Verfügung. Das Schlafzimmer ist angenehm groß und bietet Ihnen Platz sich Ihre Oase der Ruhe zu schaffen.
Alle Wohn-/Schlafräume incl. dem Flur sind mit einem Echtholzparkettboden ausgelegt; das Wannenbad wurde mit einem keramischen Bodenbelag ausgestattet.

Beheizt wird Ihr neues Zuhause durch eine moderne Gaszentralheizung (2017/2018), die auch für das warme Wasser sorgt. Kabel/SAT-TV Anschlüsse (Unitymedia) stehen Ihnen in ausreichender Menge zur Verfügung und bieten Ihnen eine vielfältige Programmauswahl.

Die isolierverglasten Kunststofffenster sind alle mit einem manuell zu bedienenden Rollladensystem ausgestattet. Das monatliche Wohngeld beträgt EUR 471,-- incl. Instandhaltungsrücklage und sämtliche, anfallenden Kosten rund um die Wohnung (außer Strom).

Diese ansprechende Wohnung ist ideal für ein nettes, solventes Paar oder eine Einzelperson.

Facts:
2 Zimmer, ca. 65 m², ca. Bj. 1967, 1.OG., Wannenbad, Kellerraum, Gaszentralheizung (Neu in 2017/2018), Parkett- und Fliesenboden, Wechsel-/Gegensprechanlage, Wohngeld ca. EUR 471,-- mtl. , Energieverbrauchskennwert: 165,30 Kwh, Instandhaltungsrücklage per 31.01.2017 beträgt ca. EUR 94.805,75, verbrauchsabhängige Erfassung der Heiz- und Wasserkosten,

Anmerkung:
Die Wohnung ist seit 01.11.2018 für monatlich EUR 397,-- kalt (EUR 6,10/m²) zzgl. EUR 180,--Neben-/Heizkosten = gesamt EUR 505,00 mtl. vermietet und wurde 2018 letztmalig modernisiert.

Laut Hausgeldabrechnung 2017 betragen die umlagefähigen Kosten EUR 3.896,90; die nicht umlagefähigen Kosten EUR 1.458,18 (incl. Zuführung der Instandhaltungsrücklage).
Bei den umlagefähigen Kosten waren alleine EUR 3.230,67 Heizkosten enthalten. Auf dieser Basis wurde im Wirtschaftsplan 2019 das neue monatliche Wohngeld kalkuliert. Daher resultiert die ausgewiesene Höhe des Wohngeldes. Ein durch den damiligen Mieter (nutzerabhängiger Verbrauch). Künftig wird das Wohngeld wieder deutlich reduziert und der neue - sehr ordentliche Mieter - wird einen so hohen Verbrauch nicht produzieren.

Im Jahr 2017/2018 wurde die Heizanlage von Fernwärme auf eine Gaszentralheizung umgerüstet.


HINWEIS:
Außer dieser Wohnung verkaufen wir in diesem Haus noch 4 weitere Wohnung mit einer Wohnungsgröße zw. 45 m² und 65 m², alle Wohnungen - bis auf eine (die ist seit 19984 vermietet) - sind erst 2018/2019 neu vermietet worden (m²-Preise zw. EUR 5,53 und EUR 6,91). Insgesamt stehen 278,37 m² Wohnfläche zur Verfügung bei einer monatlichen Kaltmiete in Höhe von EUR 1.662,16 zzgl. Neben- und Heizkosten.

Im Einzelnen sind das:
45,00 m², 2 Zimmer, Erdgeschoß, vermietet seit 01.02.2019 für monatlich EUR 295,-- zzgl. EUR 150,-- Neben- und Heizkosten, Kaufpreis EUR 57.000,--
56,37 m², 2 Zimmer, Erdgeschoß, vermietet seit 1984 für monatlich EUR 285,-- zzgl. EUR 172,84 Neben- und Heizkosten, Kaufpreis EUR 68.000,--
65,00 m², 2 Zimmer, 1.Obergeschoß, vermietet seit 01.11.2018 für monatlich EUR 397,-- zzgl. EUR 180,-- Neben- und Heizkosten, Kaufpreis EUR 79.000,--
47,00 m², 2 Zimmer, 1.Obergeschoß, vermietet seit 01.09.2018 für monatlich EUR 325,-- zzgl. EUR 180,-- Neben- und Heizkosten, Kaufpreis EUR 56.400,--
65,00 m², 2 Zimmer, 2.Obergeschoß, vermietet seit 01.10.2018 für monatlich EUR 360,-- zzgl. EUR 150,-- Neben- und Heizkosten, Kaufpreis EUR 79.000,--
Wuppertal ist mit 345.425 Einwohnern (Stand:31. Dezember 2014) die größte Stadt und das Industrie-, Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bergischen Landes. Die „Großstadt im Grünen“ liegt südlich des Ruhrgebiets und ist als siebzehntgrößte Stadt Deutschlands eines der Oberzentren des Landes Nordrhein-Westfalen.
Neben der Schwebebahn ist die Universitätsstadt bekannt für das international renommierte Tanztheater Pina Bausch, den landschaftlich reizvollen Zoo, die Historische Stadthalle, die Schwimmoper, das Von der Heydt-Museum für bildende Kunst, das Historische Zentrum mit dem Opernhaus, den Skulpturenpark Waldfrieden, das innovative Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie sowqie weitreichende Parkanlagen.

Hatzfeld ist ein Ortsteil und Wohnquartier im Wuppertaler Stadtbezirk Barmen. Der Ortsteil ist aus einem der mittelalterlichen Barmer Ursprungshöfe hervorgegangen.Begrenzt ist das Wohnquartier im Norden durch die Stadtgrenze zu Sprockhövel-Gennebreck, im Osten durch die Märkische Straße und im Süden durch die Bundesautobahn 46. Der Westen ist begrenzt durch die Straßen Am Westerbusch, Am Pannesbusch, Lockfinke, Lante und Hohenhagen.


An das Schienennetz ist Wuppertal gut angebunden. Die Stadt liegt an der Bahnstrecke Düsseldorf–Elberfeld sowie der Bahnstrecke Elberfeld–Dortmund und ist Fernverkehrshalt. Der Hauptbahnhof befindet sich im Elberfeld, die Regionalbahn-Züge und einige Regional-Express-Züge halten auch in Oberbarmen, Barmen und Vohwinkel. Daneben gibt es noch die S-Bahn-Haltepunkte Langerfeld, Unterbarmen, Steinbeck, Zoologischer Garten, Sonnborn und Ronsdorf.

Die Stadt ist gut an das deutsche Autobahnnetz angebunden. Durch das nördliche Stadtgebiet führt von Düsseldorf kommend die A 46, die im Osten des Stadtgebiets im Autobahnkreuz Wuppertal-Nord auf die A 1 zwischen Köln und Dortmund trifft. Am Autobahnkreuz beginnt ebenfalls die über Recklinghausen nach Münster führende A 43. Im Westen der Stadt zweigt am Sonnborner Kreuz die A 535 von der A 46 in Richtung Velbert ab.

Direkt vor der Haustüre hält die WSW Buslinie 644.
Diese 2 Zimmer Wohnung mit offener Küche können Sie bereits für

EUR 79.650,-- (entspricht EUR 1.225,--/m²)

Ihr Eigen nennen.

MAKLERPROVISION: 5,95% inkl. 19% MwSt. Zahlbar bei Abschluss des Kaufvertrages

Bitte haben Sie Verständniss dafür, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anfragen bearbeiten können. Geben Sie daher bei Ihrer Anfrage bitte Ihre kompletten Kontaktdaten wie Anschrift, Telefonnummer und Email an.

Weitere Objekte finden Sie unter www.immo-freundlich.de

Der guten Ordnung halber, weisen wir darauf hin, dass die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision bei Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages durch unseren Nachweis bzw. durch unsere Vermittlung 5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt. beträgt. Die Maklerprovision ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Diese Gebühr entsteht auch in voller Höhe bei einem Kaufvertragsabschluss mit Ihnen persönlich oder mit Ihnen wirtschaftlich verbundenen natürlichen oder juristischen Personen. Alle hier genannten Daten und Fakten beruhen auf Angaben des Verkäufers und dienen einer ersten Information. Eine Gewähr für die Richtigkeit wird daher nicht übernommen. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Objekt Nr.

111_5887_8


Adresse

42281 Wuppertal - Barmen (OT Hatzfeld)


Finanzierungsbeispiel

Bei einem Eigenkapital von 20 % beträgt die monatliche Rate ca. .

 Finanzierungsrechner öffnen

Finanzierungsrechner

Immobilieninvestition

6.5
5.95
Gesamtaufwand der Immobilieninvestition

Finanzierung

Ihre monatliche Rate
Darlehenslaufzeit
Rückzahlungsumme

davon Zinsen

Diese Finanzierungsberechnung zeigt die modellhafte und unverbindliche Darstellung eines Erwerbes einer selbstgenutzten Immobilie. Grundlage für die Ergebnisse waren Ihre persönlichen Angaben sowie das geltende Steuerrecht zum Zeitpunkt der Erstellung des Immobilienrechner-Moduls. Eine Gewähr kann wegen möglicher Rechenfehler, Änderungen der Steuergesetze, Zinskonditionen und Ihrer persönlichen Einkommens- und Vermögensverhältnisse nicht übernommen werden. Nicht berücksichtigt wurden in dieser Darstellung die Mietnebenkosten oder Wohngelder sowie ggf. Bauzeitzinsen. Diese Berechnung ersetzt keine Steuer- oder Rechtsberatung. Sie ist freibleibend und ohne Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass daher keine Haftung übernommen werden kann.


Käuferprovision

5.95 %


Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch 165,30 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Gas
Baujahr (Energieausweis) 1967
Gültig bis 18.12.2017

0200400+


Weitere Suchergebnisse

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.